Log in
Entertainment

Entertainment (90)

Ben Affleck und Jennifer Lopez heiraten in Las Vegas

Endlich! Nach langem Warten gaben sich Ben Affleck und Jennifer Lopez das Ja-Wort. Die Hochzeitsfeier fand unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen im kleinen Kreis statt - dennoch war die Romantik nicht zu verstecken. Besonders J.Lo ließ es sich nicht nehmen und hatte zwei Kleider für den großen Tag im Gepäck, wovon eines schon länger in ihrem Schrank hing und sie extra für diesen Anlass ausgepackt hatte.

Jennifer Lopez' Kleider für die Feier

Für ihren großen Tag hatte Jennifer Lopez gleich zwei Kleider im Gepäck. Das erste, ein hautenges weißes Kleid, hing wohl schon länger in ihrem Schrank. Es war das perfekte Kleid für die romantische Zeremonie, die im kleinen Kreis stattfand. J.Lo sah in dem Kleid einfach umwerfend aus und Affleck konnte sein Glück kaum fassen.

Das zweite Kleid, ein atemberaubendes rotes Kleid, trug sie zu der Feier, die im Anschluss an die Trauung stattfand. In dem Kleid machte sie eine echte Figur und beeindruckte alle Anwesenden. Auch Affleck war begeistert von dem Kleid und konnte kaum seine Augen von seiner frisch angetrauten Frau lassen.

Die Einladungskarten

Bestimmt hat sich Jennifer Lopez bei der Gestaltung ihrer Einladungskarten selbst übertroffen. Auf dem Foto, das sie auf Instagram teilte, ist das Paar in einer romantischen Umarmung zu sehen. Das Brautkleid von J.Lo umschmeichelt ihren Körper und lässt sie wie eine Göttin erscheinen. Die Einladungskarten können sich also wirklich sehen lassen!

Die Gästeliste

Welche Gäste waren bei der Hochzeit von Ben Affleck und Jennifer Lopez anwesend? Die Gerüchte über eine Hochzeit im kleinen Kreis haben sich bewahrheitet: Nur einige enge Freunde und Familienmitglieder waren bei der Zeremonie anwesend. Dazu gehörten unter anderem die gemeinsamen Kinder von J.Lo und Ben Affleck, die sich offenbar sehr über die Heirat ihrer Eltern gefreut haben. Auch J.Los Schwester Lynda und ihr Mann Marc Anthony waren anwesend, genauso wie Bens Bruder Casey Affleck mit seiner Frau Summer Phoenix.

Vor 20 Jahren Lopez waren sie schon mal verlobt

Nach zwanzig Jahren ist das ehemalige Traumpaar Lopez und Affleck wieder verlobt. Die beiden haben in der Zwischenzeit natürlich viel erlebt: neue Partner, Kinder und Trennungen. Doch nun sind sie wieder zusammen und verheiratet. Drei Monate später nach der erneuten Verlobung schrieb Jennifer: "Wir haben es geschafft. Liebe ist wunderschön. Liebe ist freundlich. Und es stellt sich heraus, dass Liebe geduldig ist. Zwanzig Jahre lang geduldig." Und endlich ist Jennifer Lopez zu Jennifer Lynn Affleck geworden, wie ihre Unterschrift unter dem Newsletter verrät.

Unangekündigte Hochzeit im engsten Kreis

Die Hochzeit von Hollywoods Traumpaar Ben Affleck und Jennifer Lopez ist perfekt! Das Pärchen hat seine Ehe in einer Standard-Hochzeitskapelle in Las Vegas im engsten Kreis gefeiert - völlig unangekündigt und spontan. Wer auf ein großes Fest gehofft hatte, wurde enttäuscht. Die Hochzeitsfotos zeigen ein entspanntes Paar, das sichtlich glücklich ist.

Das Brautkleid von Jennifer Lopez war einfach und elegant - ganz im Gegensatz zu ihren sonst auffälligen Outfits. Sie trug ein weißes Kleid mit Spaghettiträgern und einem langen Schleier. Ihr Ehemann Ben Affleck sah in seinem schwarzen Anzug ebenfalls sehr gut aus. Die beiden strahlten vor Glück und Liebe.

Diese Hochzeit war etwas ganz Besonderes - nicht nur wegen der beiden berühmten Hollywood-Stars, sondern auch wegen der Intimität und Spontanität. Man kann nur hoffen, dass das Glück dieses Paares von Dauer ist!

 

Prinz Harrys emotionale Rede: "Ich werde dich immer lieben"

Prinz Harry hat die Welt mit einer öffentlichen Liebeserklärung überrascht. In einem Interview sprach er darüber, wie sehr er seine Frau Meghan Markle liebt und wie glücklich sie ihn gemacht hat. Viele royalistische Fans waren von der Offenheit des Prinzen begeistert und freuten sich, dass er endlich sein Glück gefunden hat.

Lob über Nelson Mandelas Lebenswerk

Öffentlich hat er das Lebenswerk Nelson Mandelas geehrt. Doch Prinz Harry verlor auch persönliche Worte über seine Ehefrau. Diese habe ihm geholfen, sich in der neuen Rolle zurechtzufinden und er wisse nicht, was er ohne sie tun würde. Im weiteren Verlauf der Rede sprach Harry noch über die Beziehung zwischen Großbritannien und Südafrika, die sich in den letzten Jahren verbessert habe.

Gestern sprach Prinz Harry vor der UN-Vollversammlung in New York und gedachte in seiner emotionalen Rede dem im Jahre 2013 verstorbenen südafrikanischen Präsidenten und Freiheitskämpfer Nelson Mandela. Der 37-Jährige hob hierbei besonders die Ereignisse des letzten Jahrzehnts hervor, die unserer Menschheit schwer zu schaffen machen. Dazu gehören die weltweite Pandemie, der Klimawandel, der Ukraine-Krieg sowie die Einschränkung von Abtreibungsrechten in den USA - Themen, welche laut Harry auch Mandelas Leben maßgeblich prägten. Wir müssen unseren Fokus nun darauf richten, unsere Demokratie und Freiheit zu verteidigen - nur so können wir gemeinsam gegen diese globalen Angriffe ankämpfen.

Die Hoffnung nicht verlieren

Obwohl die Welt in einem "entscheidenden Moment" steckt, sollten wir nicht die Hoffnung verlieren. Wir müssen weiterhin kämpfen und uns nicht von der Schwere der Situation unterkriegen lassen. Dies ist genau das, was Nelson Mandela jeden Tag getan hat. Er hat immer weitergemacht und auch in seiner "dunkelsten Stunde" niemals aufgegeben. Auch wenn es manchmal schwerfällt, sollten wir an unsere Prinzipien glauben und uns von ihnen leiten lassen.

Sehr persönliche Worte über Südafrika

In einer sehr persönlichen Rede an die Menschen in Südafrika hat der Herzog von Sussex über seine Verbindung zu diesem Kontinent gesprochen. In eindrucksvollen Worten beschrieb er, wie sehr ihm Afrika helfen konnte, nach dem Unfalltod von Prinzessin Diana Trost zu finden. Denn diese war mit dem Kontinent und auch mit Mandela eng verbunden. Für den Herzog ist es deshalb ein ganz besonderer Ort, an dem er sich stets wohl und geborgen fühlt - auch wenn die Erinnerungen an seine Mutter hier natürlich immer präsent sind.

"Du bist mein Seelengefährte"

In einer bewegenden Rede spricht Prinz Harry über seine Ehefrau Meghan

Auch für ihn und Herzogin Meghan habe Afrika eine besondere Bedeutung. Nur wenige Wochen nach ihrem ersten Treffen im Jahr 2016 hatte der britische Royal die Amerikanerin eingeladen, mit ihm nach Botswana zu kommen. Es sei der Ort gewesen, "wo ich wusste, dass ich in meiner Frau eine Seelenverwandte gefunden hatte", blickte Harry in seiner UN-Rede nun noch einmal auf diese Zeit zurück und machte Meghan damit eine öffentliche Liebeserklärung.

Die 40-Jährige strahlte ihren Ehemann an, als sie Hand in Hand in das Hauptquartier der Vereinten Nationen in Manhattan liefen. Die Beziehung des Paares wirkte sehr vertraut und eng. Während Harrys Rede im Saal der Vollversammlung beobachtete die ehemalige Schauspielerin ihn genau und sah gebannt zu.

Dieter Bohlen zurück bei letzter DSDS-Staffel

Dieter Bohlen ist zurück!

Nachdem er in der vergangenen Staffel aufgrund von Differenzen mit dem Sender RTL nicht mehr dabei war, gibt es jetzt die große Rückkehr. Bohlen war einer der Gründe, warum DSDS so erfolgreich wurde. Seine unverblümte Art und sein Auge für das Besondere bei den Kandidaten haben ihm zahlreiche Fans eingebracht. Die letzte Staffel von DSDS wird sicherlich spannend – vor allem, weil Dieter Bohlen wieder dabei ist!

Nach seinem Abgang vom Deutschen Fernsehsender RTL im vergangenen Jahr, kehrt Dieter Bohlen nun als Juryvorsitzender zurück. Der bekannte Pop-Titan prägte die Sendung "Deutschland sucht den Superstar" über 20 Jahre lang mit seiner kraftvollen Persönlichkeit und seinem unverwechselbaren Stil. Nach seinem Ausstieg versuchte es der Sänger Florian Silbereisen mit einer freundlicheren Herangehensweise, doch die Zuschauer sprachen eine klare Sprache und forderten Bohlens Rückkehr.

Nach über einem Jahr Pause, ist es nun soweit. RTL hat die Zusammenarbeit mit Dieter Bohlen als Jury-Chef von "Deutschland sucht den Superstar" wieder aufgenommen. Der Moderator der Castingshow kehrt zurück und die Fans dürfen sich freuen. Gleichzeitig wurde bekanntgegeben, dass die 20. Staffel von "DSDS" die letzte sein wird.

Bohlen kann auch emotional

Bohlen kam emotional auf Frauke Ludowig zu, als sie ihn auf Mallorca traf: "Ich bin so froh, dass Dieter zurückkommt. Er verdient es, bei DSDS mitzumachen und ich kann es kaum erwarten, ihn wiederzusehen. Es war hart für mich, ihn nicht in meiner Nähe zu haben." Bohlen verglich seine DSDS-Pause mit einer guten Ehe, in der es auch einmal kriseln kann. "Jeder kennt das Gefühl von Vermissen und Sehnsucht, wenn man sich trennt. Aber dann muss man sich ja nicht gleich scheiden lassen", so der 68-Jährige mit einem Augenzwinkern.

Die DSDS Staffel 2021 war die erste, in welcher Bohlen fehlte. Viele Jahre lang begleitete er die Kandidaten auf ihrem Weg zum Ruhm. Doch dieses Mal musste er sich geschlagen geben. Eine Tatsache, die ihn sichtlich mitgenommen hat. So sehr, dass er es nicht ertragen konnte, sich die Folgen anzuschauen. "Ehrlich gesagt, habe ich nicht eine Sekunde reingeschaut. Es tut einem wirklich weh", so der traurige Pop-Titan.

Auch für Flori wird es weitergehen - allerdings nicht bei DSDS

Nachdem die 19. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" einen neuen Ansatz verfolgt und frische Impulse gesetzt hat, wird sich die Jury nun überarbeiten. Schlager-Moderator Florian Silbereisen, Musikproduzent Toby Gad und die niederländische Musikerin Ilse DeLange werden dem Sender RTL nun nicht mehr zur Verfügung stehen. Dafür ist man bereits mit Silbereisen in Gesprächen, gemeinsam neue und eigenständige Programmformate zu entwickeln.

RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner bedankte sich bei Florian Silbereisen, Ilse de Lange und Toby Gad für die tolle Zusammenarbeit. Gleichzeitig gab er bekannt, dass im kommenden Jahr die letzte DSDS Staffel stattfinden wird. Dafür wird natürlich auch Dieter Bohlen mit von der Partie sein. Markus Küttner freut sich schon sehr auf eine spannende Zeit mit großer musikalischer Unterhaltung.

Bohlen will aber in Zukunft andere Projekte machen

Doch einmal freut er sich noch auf DSDS 2023.

Dieter Bohlen entscheidet sich dafür, wieder in den Heimathafen zurückzukehren. Zuvor verkündete er, bald mit etwas "komplett Neuem" zurückzukehren. Bis auf einen Werbespot und regelmäßige Instagram-Videos ist aber nicht allzu viel passiert. Immerhin gab es musikalisch tatsächlich etwas Neues von ihm. Bohlen, Pietro Lombardi und Katja Krasavice veröffentlichten Anfang Mai eine modifizierte Version des Modern-Talking-Klassikers "You're My Heart, You're My Soul".

Riesiges Schlagerfest in Gelsenkirchen: Über 30 Stars feiern mit 3300 Fans

Wasser und Sand, Laser-Spektakel und glitzernde Pailletten-Outfits – mitten in Gelsenkirchen.

Moderator und Sänger Florian Silbereisen (40) hatte erneut zur großen Schlagerstrandparty ins Amphitheater geladen.

Über 30 Stars des Genres feierten mit 3300 Fans ein rauschendes Schlagerfest – live übertragen im deutschen und österreichischen Fernsehen.

Deutsche Stars und ihr Publikum sind sich einig: Es tut gut, wieder Open-Air-Konzerte feiern zu können. Die Gäste standen schon nach wenigen Takten auf und tanzten, so dass am Ende des Konzerts alle müde, aber glücklich waren. Nach dem Konzert gab es noch eine große After-Show-Party, bei der die Schlagerstars bis in die frühen Morgenstunden feierten. Auch Florian Silbereisen war bis zum Schluss dabei und genoss die tolle Stimmung. Die nächste Schlagerstrandparty wird sicherlich wieder ein voller Erfolg – schon jetzt sind viele Fans gespannt auf das nächste Jahr.

Live im ARD

Die ARD bot den feierlustigen Schlagerfans eine perfekt und aufwendig inszenierte Liveshow mit Hits am Fließband, Kurz-Interviews und launigen Showeinlagen (etwa Florian Silbereisen und Andy Borg synchron im Handstand). Lasershow, Feuerwerk und technische Gimmicks wie platzende Farbpatronen, künstliche Schmetterlinge sowie Heißluftballons im Miniaturformat über dem Halbrund ließen viele staunen. Mal zu Fuß, in einem Mustang-Oldie, auf einer brabbelnden Harley oder auch per Boot – wie Florian Silbereisen – erreichten Newcomer wie auch Schlager-Stars die Kanal-Bühne. „Endlich dürfen wir wieder feiern“, begrüßte Silbereisen die Zuschauer. Die Liveshow bietet für jeden etwas: Von fetziger Musik über tolle Tänze bis hin zu unterhaltsamen Interviews ist alles dabei.

Die Highlights der Show

Neben den vielen bekannten Gesichtern der Schlagerbranche sind auch Newcomer wie Ben Dolic, Laura Kamhuber oder Vincent Bueno mit von der Partie. „Ich bin heute Abend hier, weil ich einfach ein Fan des deutschen Schlagers bin“, verriet Bueno in einem kurzen Interview. Seine neue Single „Auf das, was da noch kommt“ hat er natürlich auch gleich mitgebracht und die Zuschauer damit begeistert.

Ein besonderes Highlight war sicherlich das gemeinsame Auftreten von Lindemann und Rammstein-Sänger Till Lindemann. Die beiden sind Freunde und hatten schon vorher angekündigt, dass sie etwas Besonderes für ihren gemeinsamen Auftritt geplant haben. Das Publikum wurde nicht enttäuscht: Die beiden performedten zusammen ihren Hit „Skills in Pills“ – und das in lediglich Unterhosen (Lindemann) und einer Lederjacke (Lindemann).

Die Show bot also wieder einmal alles, was das Herz begehrt – und die Schlagerfans können sich schon jetzt auf die nächste Ausgabe freuen.

Die Bühne glich in diesem Jahr einem wahren Emotionsausbruch. Gleich zu Beginn der Sendung kündigte Jürgen Drews an, im Herbst nach 50 erfolgreichen Jahren im Rampenlicht das letzte Mal auf der Bühne zu stehen. Auch Beatrice Egli und Lucas Cordalis hatten mit Abschied und Verlust zu kämpfen. Egli widmete ihren neuen Song "Volles Risiko" den Großeltern, die sie kürzlich verloren hatte. Cordalis sang "Versprochen, dass es weitergeht" für seinen Vater Costa Cordalis, der 2018 verstarb. Trotz aller Emotionen war die Stimmung positiv und voller Hoffnung für die Zukunft.

Selbst Andy Borg kam ohne Stolpern aus

Andy Borg, dessen Stolperkünste bei fast jedem Auftritt für Aufsehen sorgen, konnte es kaum glauben und freute sich riesig, als er singend die Treppen des Amphitheaters hinunterlief, ohne ein einziges Mal zu stolpern. Auch Roland Kaiser wurde mit Jubelrufen überschüttet. Die Schlagerikone mit bereits unglaublichen 90 Millionen verkauften Tonträgern begeisterte das Publikum mit gleich drei Songs, unter anderem "Joana" als Zugabe.

Auch Matthias Reim ließ es sich nicht nehmen, nicht nur einfach singend ins Amphitheater zu kommen. Er fuhr in einem roten Mustang-Cabrio vor und sang anschließend zusammen mit seinem Sohn Julian (25) vor einem Lagerfeuer das Stück "Vater und Sohn", im Original "Father & Son" von Cat Stevens - natürlich zum ersten Mal im TV.

Weitere Highlights mit Olaf, Howie und den No Angels

Olaf der Flipper taucht zusammen mit DJ Jerome auf und die Menge tobt. Die beiden performen den Hit „Wir sagen Dankeschön“, ein alter Song, den „Die Flippers“ zu ihrem 40-jährigen Bühnengeburtstag neu aufgelegt haben. Howard Carpendale, kürzlich noch an Corona erkrankt, sang erstmals wieder vor Publikum „Das größte Glück der Welt“, ein Friedenslied mit Schlager-Durchstarter Eric Philippi. Marianne Rosenberg in einem pinken Kleid mit üppigem Federkragen und das Duo Fantasy im sonnengelben Anzug sorgten für einen optischen Blickfang.

Die No Angels rissen die Fans mit ihrer beeindruckenden Stimme und ihren Hits von den Sitzen. Andreas Gabalier heizte die Stimmung noch weiter an, als er mit seiner unverwechselbaren Stimme das Publikum zum Tanzen brachte. Florian Silbereisen war auch voll bei der Sache und sang den Ohrwurm zusammen mit seinem Kumpel ins Mikrofon. Abschließend verabschiedete er sich von seinen Fans mit den Worten „Gelsenkirchen immer wieder gerne“ und „Ich danke euch vom Herzen“ in die Schlagernacht.

Diesem Wunsch können wir uns nur anschließen.

Bruce Willis tritt ab

Der Schauspieler bekommt die Diagnose Aphasie

Als Action-Darsteller gefeiert muss nun Bruce Willis seine Schauspielkarriere auf Grund der erschütternden Diagnose beenden. Letzten Mittwoch erst traf die Nachricht seine Fan-Gemeinde wie ein Schlag. Der "Stirb langsam" Star muss nun mit 67 Jahren seine Schauspielkarriere beenden. Seine Familie schrieb dazu auf Instagram "Als Familie wollten wir mitteilen, dass unser geliebter Bruce einige gesundheitliche Probleme erlebt hat, und dass bei ihm vor kurzem eine Aphasie diagnostiziert wurde, die seine kognitiven Fähigkeiten beeinträchtigt". 

Fans und Kollegen reagierten mit Schock. Die Stars drückten in Botschaften ihr Mitgefühl aus. "Liebe und Kraft" übermittelte der Regisseur. "Er war ein großartiger Schauspieler, ein legendärer Action-Star, ein unglaublicher Vater und ein guter Freund", sagte Randall Emmett dem Magazin People. Er hatte einen Film mit Bruce und Megan Fox gedreht.

Öffentlichkeit geschockt und überrascht

Die Öffentlichkeit war von dieser Ankündigung überrascht. Der Actionfilm "Paradise City" mit John Travolta war einer der wenigen Filme, die nonstop vor der Kamera liefen. Einige der Projekte, die noch nicht veröffentlicht wurden, sind in der Filmdatenbank aufgeführt.

Aphasien sind Sprachstörungen, z. B. beim Sprechen, Verstehen, Schreiben oder Lesen, die als Folge verschiedener Krankheiten, oft nach Schlaganfällen, auftreten können. Die Patienten sind geistig klar und haben ihr zuvor erworbenes Wissen noch zur Verfügung, weshalb es sich nicht um eine Denkstörung handelt. Betroffene versuchen, Wörter zu finden oder Sätze im Telegrammstil zu bilden. Manche können nur Wörter aneinanderreihen. Manche sprechen gut, verwechseln aber Laute oder verwenden falsche Bedeutungen. Ähnlich wie in einer unbekannten Fremdsprache wird das Gesagte möglicherweise nicht richtig verstanden. Beim Schreiben werden die Buchstaben auf unterschiedliche Weise geschrieben. Es ist schwierig, mit den Einschränkungen in der sozialen Kommunikation umzugehen.

Das Ende einer Bilderbuch Karriere

Bruce beendet seine Karriere, weil sie ihm so viel bedeutet hat. Es ist eine sehr schwierige Zeit für die Familie, aber sie gehen diese Zeit als eine starke Familieneinheit an. Er wurde 1955 im rheinland-pfälzischen Idar-Oberstein als Sohn eines US-Soldaten und seiner deutschen Frau geboren und ist seit den 1970er Jahren als Schauspieler tätig. Den Durchbruch schaffte er 1988 mit dem Actionfilm "Stirb langsam". Zunächst bekam er vor allem Rollen im Theater und in Fernsehserien. In der "Stirb Langsam"-Reihe spielt er einen New Yorker Polizeibeamten.

Für seinen Erfolg in der Branche wurde er mit einem Golden Globe, zwei Emmys und einem Stern auf dem Walk of Fame ausgezeichnet. Von der französischen Regierung wurde er zum Kommandeur des Ordens der Künste und der Literatur ernannt.

Aus der Ehe von Willis und Moore sind die erwachsenen Töchter Rumer, Scout und Tallulah hervorgegangen. Das britische Model Emma Heming ist mehr als 20 Jahre jünger als ihr Mann, und das Paar hat zwei kleine Töchter. Moore war bei der Hochzeit in der Karibik anwesend. Die Familien sind miteinander verbunden.

 

Ohrfeige gegen Pocher

Amira berichtet von einer schlaflosen Nacht nach der Ohrfeige gegen Oliver Pocher.

Der Angriff auf Oliver Pocher am Rande des Boxkampfes von Felix Sturm hat die Öffentlichkeit schockiert. Sie spricht nun von einer schlaflosen Nacht. Ein Mann taucht plötzlich vor Oliver Pocher auf und ohrfeigt ihn, während er einen Boxkampf verfolgt. Die Tat wird von dem Angreifer gefilmt und ins Internet gestellt. Amira Pocher ist die Ehefrau von Oliver Pocher. "Guten Morgen, eine interessante Nacht liegt hinter uns, hinter mir, und ich habe mich sehr, sehr geärgert", sagt sie in dem veröffentlichten Video. Ein Möchtegern-Rapper hat meinem Mann eine Ohrfeige verpasst. Amira sagt: "Eine gute."

"Fat Comedy" - der Rächer aller Pocher Opfer

Der 22jährige Rapper aus Bochum begründet seinen Angriff als eine Rache für alle Mobbing Opfer, die der Pocher niedergamcht habe. Amira weiter "Diese Gewalt zu feiern, da sollte man sich schämen" denn das sei "Doppelmoral".

"Fat Comedy", heißt mit richtigem Namen Omar. Er schrieb zu dem inzwischen gelöschten Instagram-Posting: "Weil du so einen unschönen Charakter hast, Menschen gerne erniedrigst, Menschen unterstützt, die behaupten vergewaltigt worden zu sein, obwohl es nicht stimmt – die Anzeige nehme ich sehr gerne in Kauf."

Der 22-jährige Rapper war bereits auffällig 

Es ist nicht das erste Mal, dass der 22-jährige Rapper mit seinen Aktionen Aufmerksamkeit erregt. Im Dezember rannte er auf das Spielfeld, um auf die Unterdrückung der Uiguren in China aufmerksam zu machen. Dabei schlug er den Ordner zu Boden. "Fat Comedy" wurde wegen Körperverletzung angeklagt. Er gehört zum engen Freundeskreis von Samra, der im vergangenen Jahr der Vergewaltigung beschuldigt wurde. Oliver Pocher äußerte sich zu den Vorwürfen. "Fat Comedy" sei ein Grund für den Angriff auf den Comedian. Demnach stehe die Tat im Zusammenhang damit. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung gegen den Bochumer.

Kayla Braxton will "The Voice Kids" rocken

Verwandt mit Toni Braxton: "The Voice Kids"-Talent Kayla Braxton (11) träumt vom Dreier-Buzzer

Unterföhring (ots) - Prominente Verwandtschaft: Kayla aus Oberambach bei Kaiserslautern hat ihr Gesangstalent zweifelsfrei in die Wiege gelegt bekommen. Schließlich ist die US-amerikanische Soul- und R&B-Sängerin Toni Braxton ("Unbreak My Heart") eine Cousine ihres Papas. "Es wäre so schön, wenn ich 'The Voice Kids' gewinnen würde und Toni Braxton einmal treffen könnte. Ich habe sie noch nie getroffen - das ist eine Frechheit", lacht die Elfjährige. Und noch eine zweite große Sache beschäftigt das Mädchen: "Ich träume manchmal, dass jeder auf den Buzzer haut - gleichzeitig! Es ist schade, wenn es nur ein Traum ist. Aber heute könnte mein Traum wahr werden." Mit ihrer zauberhaften Stimme und dem Song "Count On Me" von Bruno Mars, möchte Kayla die Coaches Nena & Larissa, Max Giesinger und Mark Forster von sich überzeugen.

Außerdem in der zweiten Blind Audition von "The Voice Kids" mit dabei:

Maxima, 13 Jahre, aus Braunschweig, Dimitrios, 11 Jahre, aus Stuttgart, Josephine, 13 Jahre, aus Berlin, Shayan, 9 Jahre, aus Mühlheim an der Ruhr, Lily-Marie, 11 Jahre, aus Wien, Nico, 13 Jahre, aus Bargteheide bei Hamburg, Lena, 9 Jahre, aus Gelsenkirchen, Christian, 13 Jahre, aus St. Martin am Tennengebirge, Österreich Gina-Maria, 13 Jahre, aus Lohmar bei Köln, Nick, 12 Jahre, aus Glienicke in Brandenburg, Benicio, 13 Jahre, aus Seattle, USA

"The Voice Kids", Sonntag, 18. Februar 2018, um 20:15 Uhr in SAT.1

 

Quelle Presseportal

Kann der Türkei-Deal eine Lösung der Flüchtlingskrise bedeuten?

Am Donnerstag bei "Studio Friedman"

Berlin (ots) - Seit Montag werden Flüchtlinge aus Griechenland zwangsweise in die Türkei zurückgeführt. Im Austausch nimmt die EU für jeden abgeschobenen Syrer einen syrischen Flüchtling aus der Türkei auf. Dieser Deal zwischen EU und Türkei sorgt für große Diskussionen. Während die CDU das umstrittene Abkommen als Erfolg in der Flüchtlingskrise feiert und damit eine europäische Lösung für aussichtsreich hält, kritisieren die Grünen, Bundeskanzlerin Merkel hätte ihre humanitäre Haltung aufgegeben. Ist das Abkommen wirklich ein Schritt in die richtige Richtung oder versucht die Bundesregierung nur die Flüchtlingskrise aus Deutschland und Europa wegzuorganisieren?

Darüber diskutiert Michel Friedman mit Jürgen Trittin, Außenpolitiker der Grünen, und Mike Mohring, Fraktions- und Landesvorsitzender der CDU in Thüringen.

Quelle presseportal
Foto by flickr/Heinrich-Böll-Stiftung

Satire im ZDF barrierefrei erleben

"heute-show" ab 1. April mit Untertiteln für Hörgeschädigte

Mainz (ots) - Die ZDF-Nachrichtensatire "heute-show" wird ab der kommenden Ausgabe am Freitag, 1. April 2016, 22.30 Uhr, für Menschen mit Hörschädigung live untertitelt. Damit kommt das ZDF dem Wunsch vieler Betroffener nach, auch die satirische Aufarbeitung des wöchentlichen Nachrichtengeschehens barrierefrei zu erleben.

Das richtige Fingerspitzengefühl, um Unter- und Zwischentöne des Anchormans Oliver Welke und des "heute-show"-Ensembles auch für Menschen mit Hörschädigung erlebbar zu machen, wurde in den vergangenen Jahren kontinuierlich im ZDF erarbeitet. Das ZDF untertitelt die Sendezeit zwischen 16.00 Uhr und 22.15 Uhr bereits durchgängig - darunter Live-Formate wie zum Beispiel Nachrichten-Sendungen, "Aktenzeichen XY", Live-Shows, Sport, "maybrit illner" und viele andere.

Sowohl die Nachtwiederholung des preisgekrönten Comedy-Formats als auch die Sendung in der Mediathek werden ebenfalls untertitelt angeboten. Weitere Informationen zu den barrierefreien Angeboten des ZDF sind über folgende Adresse abrufbar:  http://barrierefreiheit.zdf.de.

quelle presseportal
Foto by obs/ZDF/ZDF/Willi Weber

Diesen RSS-Feed abonnieren

Dortmund

Banner 468 x 60 px