Log in

Wenn Kondome töten

Mann wird bei Sprengung von Kondomautomaten erschlagen

Am ersten Weihnachtstag haben drei Männer im Münsterland eine Sprengladung an einem Kondomautomaten angebracht um an die Kondome und an das Geld zu kommen. Da bei der Sprenung einer der Männer aber noch nicht in Sicherheit war, traf ihn ein abgesplittertes Teil des Kondomautomaten am Kopf. Der Neunundzwanzigjährige wurde von seinen beiden Begleitern noch in ein Krankenhaus gebracht, wo alle Wiederbelebungsversuche aber keinen Erfolg mehr hatten.

Foto by flickr/Staffan Vilcans

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

-1°C

Dortmund

Fair

Humidity: 25%

Wind: 11.27 km/h

  • 6 Mar 2014 -2°C -4°C
  • 7 Mar 2014 6°C -1°C
Banner 468 x 60 px