Log in

Warum ist die Einkommensverteilung in Deutschland so unterschiedlich?

"ZDFzeit" fragt: "Wie fair sind unsere Löhne?"

Mainz (ots) - Ein Pilot verdient zehn Mal so viel wie ein LKW-Fahrer, und Frauen verdienen im Vergleich zu Männern 20 Prozent weniger - ist das fair? Am Dienstag, 8. Dezember 2015, 20.15 Uhr, geht "ZDFzeit" der Frage nach: "Wie fair sind unsere Löhne?". Denn fest steht: Jeder Zweite findet die Einkommensverteilung in Deutschland ungerecht.

Wirtschaftlich geht es Deutschland gut, doch die Einkommensschere klafft immer weiter auseinander. Wie viel Lohn ist angemessen und gerecht? "ZDFzeit" schaut sich die Gehaltsstufen in Deutschland genauer an und trifft sechs Menschen mit unterschiedlichen Berufen und Einkommen.

"ZDFzeit" fragt bei Arbeitsmarktexperten nach, warum die Schere bei den Einkommen so groß ist, wie sich Löhne und Gehälter historisch entwickelt haben und warum sich gesellschaftliches Ansehen nicht unbedingt auf dem Lohnzettel niederschlägt. Ebenso ein Thema: das Lohngefälle zwischen Ost und West, das immer noch 25 Prozent beträgt.

Eine Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen zeigt: Auch wenn jeder Zweite die Einkommensverteilung für ungerecht hält, ist für 82 Prozent die Arbeitszufriedenheit wichtiger als die Höhe des Gehalts.

Quelle presseportal  Foto by obs/ZDF/ZDF/Jasper Engel

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

-1°C

Dortmund

Fair

Humidity: 25%

Wind: 11.27 km/h

  • 6 Mar 2014 -2°C -4°C
  • 7 Mar 2014 6°C -1°C
Banner 468 x 60 px